1979 bis 1981 Mitglied im Collegium Musicum der Universität zu Köln

1983 Vorstand im Studentenparlament der Deutschen Sporthochschule Köln

1984 Studentisches Mitglied in der Forschungskommission der Deutschen Sporthochschule Köln

1984 bis 2000 Leistungssport Basketball an der Deutschen Sporthochschule Köln sowie Trainertätigkeit dort

1990 Autorenwerkstatt an der Kölner Universität mit dem Kölner Lyriker Norbert Hummelt

1996 Vereinsvorstand der Sportgemeinschaft an der Deutschen Sporthochschule Köln

seit 1997 mehrfach Jury-Mitglied im Schülerzeitungswettbewerb "Silberne Feder" der Jungen Presse Köln

2004 Co-Autor für die Liebesbriefe-Audiothek, ein Projekt des "Theater im Bauturm", Köln

2005 Ensemblemitglied in der Kriminalkomödie "Die Leiche im Schrank"

seit 2006 Webdesigner von Internetseiten (z.B. www.joergwehner.de)

2007 Ausbildung als Ersthelfer

2008 bis 2012 Telefon-Fundraiser und Telefoncoach beim Deutschen Spendenhilfsdienst Köln