Seit Januar 2008 Pressereferent im Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Köln

 

Aufgaben v.a.:

 

Besondere Projekte und Aufgaben:

  • 2011 Projektleiter für Pressearbeit zum Besuch des Bundespräsidenten in Köln in enger Abstimmung mit Bundespräsidialamt, BKA, Freya von Moltke-Stiftung, Kirchen, IHK und städtischen Dienststellen

  • September 2011 Pressebegleitung von Oberbürgermeister Jürgen Roters und Pressearbeit zur Vertragsunterzeichnung der Städtepartnerschaft in Rio de Janeiro

  • Seit 2011 Organisation des städtischen Auftritts im Medienzentrum beim EHF Final4 in der Lanxess Arena

  • Seit 2010 Verfasser von Vorworten für den Oberbürgermeister im wirtschaftsorientierten "Kölnmagazin"

  • Zur WM 2010 und EM 2012 Mitglied im Lenkungskreis zum Public Viewing

  • 2010 Beratung von DFB und Sportamt zu Medienpartnerschaften für erstes DFB-Pokalfinale der Frauen in Köln

  • März 2009 Leitung und Moderation von täglichen Pressekonferenzen kurz nach Einsturz des Stadtarchivs

  • Vertretungsweise Mitglied in der Arbeitsgruppe "Kleine Waidmarktrunde" nach Archiveinsturz

  • 2008 Mitglied der Arbeitsgruppe zur Erstellung des städtischen Handslungskponzeptes Behindertenpolitik

  • Moderation von Veranstaltungen, u.a. Chinafest Nordrhein-Westfalen 2012, Gedenkfeier ein Jahr nach Archiveinsturz, Europajahr-Veranstaltungen mit Bonner Vertretung der EU-Kommission oder Rosenmontagsempfang des Oberbürgermeisters

  • Interview-Schulung für führende Mitarbeiter der Stadtverwaltung

  • Optimierung Intranet- und Internetauftritt des Presseamtes

  • Koautor des städtischen Films "Rettungshubschrauber Christoph 3"

  • Berater für Radiospots der Stadt Köln

Co-Autor für "Europa kommunal"